Entdeckt: Neues von Maggie Stiefvater

Montag, 28. Mai 2012

Irgendwo in der rauen irischen See: Jeden November, wenn die Herbststürme toben, erleben die Bewohner von Thisby ein ebenso legendäres wie brandgefährliches Spektakel: die Scorpio Races. Mutige Reiter versuchen, auf dem Rücken von mystischen Wasserpferden als Erster die Ziellinie zu erreichen. Nicht alle überleben den Wettkampf. Die Waise Kate "Puck" Connolly und ihre beiden Brüder stehen kurz vor dem finanziellen Ruin. Daher entschließt sich Puck, an den hochdotierten Rennen teilzunehmen. Während der Vorbereitungen lernt sie Sean Kendrick und sein Wasserpferd Corr, viermalige Sieger der Scorpio Races, kennen. Zwischen den Teenagern entwickelt sich eine zarte Liebe.

erscheint November 2012






Nachdem mich die Shiver- Trilogie von Maggie Stiefvater trotz aller Schwämereien, Lobeshymnen und sogar der Empfehlung des Veilchens nicht sonderlich ansprechen und reizen konnte, um zu einem Leseentschluss zu führen, musste ich über meine soeben gesichtete Entdeckung dafür umso mehr staunen, denn der Inhalt klingt nicht nur neuartig und originell, sondern könnte durchaus etwas ganz nach meinem Geschmack sein. Obwohl auf Englisch bereits erschienen, kam mir bisher noch nicht sehr viel über dieses Werk von Maggie Stiefvater zu Ohren.

Umso gespannter warten wir deshalb bereits auf die deutsche Übersetzung, die leider erst im Herbst und beinahe schon Winter in unsere deutschen Buchläden wandern wird.

Kommentare:

Sophia hat gesagt…

Das Buch klingt toll, muss ich gleich mal auf meine Wunschliste setzen :-))
"Nach dem Sommer" und "Ruht das Licht" habe ich schon gelesen, und finde sie wirklich großartig - sind aber auch nicht jedermanns Sache...

Sabine hat gesagt…

Klingt interessant und das Cover ist total schön. :)

LG
Sabine

PS: Ich mag die Bücher rund um Sam & Grace und warte schon ungeduldig auf den Abschlußband.

Paperdreams hat gesagt…

Hach, das Buch steht so weit oben auf meinem Wunschzettel :) Das Cover ist einfach der Hammer und Stiefvater hat ja eh einen super tollen Schreibstil! Aber mir ging es wie dir - Nach dem Sommer ging mir nicht nah. Bin gespannt wie es mir mit diesem Buch gehen wird!

captain cow hat gesagt…

Hach, auf das Buch freue ich mich auch schon soo sehr. Allerdings bin ich noch immer unsicher, ob ich die englische oder deutsche Variante haben möchte :/

Livi hat gesagt…

@Hannah: Hmpf, wirklich schwierig. Ich habe ja keine Ahnung von Maggie Stiefvaters Schreibstil, aber anscheinend soll er ja auch auf Deutsch ziemlich poetisch sein... Noch dazu empfinde ich persönlich das deutsche Cover als schöner. Deshalb... Eventuell die deutsche Variante? :)

captain cow hat gesagt…

Ich kenne ja die deutschen Übersetzungen der "Shiver"-Reihe und die gefallen mir wirklich sehr gut. Und das deutsche Cover ist wirklich schöner, auch wenn ich es trotzdem nicht soo gelungen finde. Hm. Mal sehen. Sollte ich bald Lust auf das Buch kriegen, lese ich es auf Englisch, ansonsten warte ich bis zur deutschen Ausgabe :]

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar.
Jeder einzelne wird gelesen, geschätzt und gegebenenfalls darunter beantwortet. :)

© fearsomeangel.blogspot.com