Cecelia Ahern books

Mittwoch, 4. April 2012

Der wundervolle, stets fantasievolle Schreibstil von Cecelia Ahern konnte mich bereits bei dem ersten ihrer Bücher überzeugen und ließ mich schnell zu einem Fan ihrer Werke werden.
Die Autorin vermag es sich die kompliziertesten, verwinkeltesten Geschichten auszudenken, diese jedoch bis ins Detail auszufeilen und sie schließlich in einen spannenden und gefühlsvollen Roman umzuwandeln. Ihre Liebesromane sind einzigartig, allerdings geprägt von Romantik, Humor und einer gewissen Leichtigkeit, die sofort auf den Leser übergreifen und man mit dem Lesen einmal begonnen kaum aufhören kann.
Auch ihr Schreibstil ist nicht besonders kompliziert, allerdings trotzdem schön und flüssig geschrieben; was ich besonders an Cecelia Aherns Romanen schätze ist vor allem, dass sie ihren Charakteren nicht wie viele andere Autoren vernachlässigt, sondern jedem einzelnen authentische Charaktereigentschaften verleiht, die durch Nicht-Perfektion einem sofort sympathisch werden.
Da ich nun allerdings bereits sehr viele ihrer Romane gelesen habe, gibt es natürlich ein paar, die mir besser gefallen und ein paar, die mich eher weniger überzeugen konnten. "Ps. Ich liebe dich", "Für immer vielleicht" und "Ich schreib dir morgen wieder" gehören auf jeden Fall zu meinen Lieblingen. Ich finde die Ideen einfach wundervoll und vor allem auch bei "Ich schreib dir morgen wieder" war ich am Ende einfach nur begeistert von der wundervollen, spannenden Umsetzung.
"Vermiss mein nicht" und "Zwischen Himmel und Liebe" konnten mich nicht so überzeugen, vielleicht lag es auch daran, dass ich mit zu hohen Erwartungen an diese beiden Romane herangegangen bin.

Ich habe mir vorgenommen, dieses Jahr auf jeden Fall noch "Ich hab dich im Gefühl", "Zeit deines Lebens" und "Ein Moment fürs Leben" zu lesen. Vor allem ersteres hört sich für mich sehr vielversprechend und interessant an. Ich bin schon sehr gespannt, ob mich diese drei Romane genauso überzeugen werden können,wie die vorherigen.

Vor kurzem bin ich auf ein Buch gestoßen, hauptsächlich wegen seiner Ähnlichkeit vom Cover zu den Büchern von Cecelia Ahern. Ich finde aber, dass sich auch "SMS für dich" ziemlich interessant anhört...

Image and video hosting by TinyPic

Habt ihr bereits Bücher von Cecelia Ahern gelesen? Konnten sie euch genauso überzeugen wie mich?


1 Kommentar:

captain cow hat gesagt…

Ich habe bisher drei Bücher von ihr gelesen "P.S Ich liebe dich", "Für immer vielleicht" und "Ich hab dich im Gefühl" (das allerdings im Original. "P. S. Ich liebe dich" fand ich grandios, bei "Für immer vielleicht" gefiel mir der Aufbau wahnsinnig gut und "Für immer vielleicht" ist einfach nur lustig und traurig zugleich. Ihre Bücher mag ich auch echt gerne, aber blöderweise bescheren sie mir oft so eine Sehnsucht nach Irland, dass ich sie nur zu bestimmten Zeiten lesen kann :]
Sehr schöner Post übrigens *-*

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar.
Jeder einzelne wird gelesen, geschätzt und gegebenenfalls darunter beantwortet. :)

© fearsomeangel.blogspot.com