still alive

Mittwoch, 2. November 2011

Jaha, hier kommt ein offizielles Lebenszeichen für all diejenigen, die sich bereits gefragt haben, wo wir denn stecken und mitansehen mussten, wie dieser Blog seit 2 Wochen einstaubt. Wir hoffen inständig, ihr seid noch da und habt uns nicht ganz vergessen und aufgegeben?
Die letzten Wochen waren einfach zu ereignisreich, zu stressbeladen um sich auch nur nur kurz hier melden zu können, geschweige denn eine Rezension zu verfassen. Dazu kamen noch sämtliche PC- und Internetprobleme, die leider immernoch nicht vollständig gelöst sind, aber wir arbeiten daran.

Dennoch: Euch erwarten die nächste Woche/Tage nicht nur - das ist zumindest fest geplant und vorgenommen- ein paar Rezensionen und erfreuliche Empfehlungen, sondern auch das Design wird sich ab und an ein klein wenig wandeln. Erste Anzeichen sind bereits am Header zu erkennen, der - zugegeben- nicht ganz unserem Ideal oder unserer Vorstellung entspricht, mit Sicherheit nochmals verändert werden wird... irgendwann... wenn sich Zeit findet.
Bis dahin hoffen wir, ihr müsst nicht beim Anblick dieses neuen Headers die Augen zusammenkneifen oder gar die Nase kräuseln. Unsere Grafikfähigkeiten halten sich nämlich in Grenzen, leider. Aber vorerst muss dieser eben herhalten.

Leider war der Oktober kein Mustermonat, was das Lesen betrifft. Stress, Schule und andere Dinge haben es tatsächlich geschafft, uns die meiste zeit vom Lesen abzuhalten. Ein oder zwei wundervolle Bücher waren dennoch dabei, immerhin.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr im letzten Monat neue Lieblingsbücher dazugewonnen, oder fiel dieser Monat doch eher spärlich bei euch aus?

Kommentare:

Nirgendwo hat gesagt…

Ich habe mich schon gewundert, wo ihr steckt! Ich bin aber froh, dass es euch gut geht und es bald wieder von euch zu hören gibt. Der Header ist doch schick, ich hätt nichts dagegen, wenn er bleibt. :-)

Ich habe im Oktober ganze 11 Bücher gelesen (dank Ferien), was tatsächlich Rekord bei mir ist. Aber ob sich das über die nächsten Monate halten wird, ist fraglich...

Liebe Grüße!

Diti hat gesagt…

Habe mich auch schon gefragt, wann es was neues von euch gibt :) Den Header finde ich auch nicht schlecht gelungen. Gefällt mir sogar ganz gut.

Bei mir lief der Oktober mit 6 Bücher ganz gut. Noch ausbaufähig, aber immerhin.

Dann wünsche ich in nächster Zeit mehr Zeit zum lesen und zum erholen.

Liebe Grüße, Diti

captain cow hat gesagt…

Ich mag den Header echt gern! Auch den Titel :D Und ich hab mich auch schon gefragt, wo ihr steckt - allerdings habe ich schon geahnt, dass Schule euch nicht so viel Zeit lässt.
Mein Lesemonat Oktober war ziemlich klasse. Komischerweise viele neue liebgewonnene Bücher, ja, sogar Lieblingsbücher.

Hoffentlich wird der Stress bald weniger!

LG

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar.
Jeder einzelne wird gelesen, geschätzt und gegebenenfalls darunter beantwortet. :)

© fearsomeangel.blogspot.com