Nur 24 Stunden...

Montag, 10. Oktober 2011

Image and video hosting by TinyPic

... hat der Tag, leider. Denn so wenig Zeit reicht schlicht und einfach nicht für so viele Bücher, die mit interessanten Themen, Covern und Klappentexten locken und in deren Welt man am liebsten sofort versinken würde.
Deshalb wächst er. Wächst, wächst, wächst... (nicht linear, eher exponentiell :-) Das wohl wunderschönste Monstrum aller Monster: Der Stapel ungelesener Bücher!
Auf Vorschlag von Elif offenbare ich ihn hiermit. :)
Kein Grund die Stirn zu runzeln oder überrascht die Augen aufzureißen- Nein, das da oben ist nicht mein gesamter SuB. Leider nicht... Oder wohl doch eher glücklicherweise? Ich kann mich nicht ganz entscheiden, ob ein großer SuB zum Schämen oder zum Freuen ist. Ersteres auf jeden Fall deswegen, weil ich es nur sehr, sehr langsam schaffe, ihn sinken zu lassen.

Nein, das da oben ist nur ein winzig kleiner Teil der Bücher, die ungelesen, angefangen oder abgebrochen in meinem Regal vor sich hinstauben und darauf warten aufgeschlagen und durchgeblättert zu werden. Jener Teil, der mir derzeit am meisten zusagt und zu dem Bücher gehören, die ich - wenn ich könnte - am liebsten sofort beginnen würde.

Da wären:
- "Neunzehn Minuten" / Judi Picoult
- "Die Verlorenen von New York"/Susan Beth Pfeffer (2. Teil)
- "Die Brautprinzessin"/William Goldman
- "Seven Souls"/Barnabas Miller
- "Asche und Glut"/ Malorie Blackman (2. Teil)
- "Arkardien erwacht"/ Kai Meyer

- "Lolita"/ Vladimir Nabokov
- "Der Fänger im Roggen"/ J.D. Salinger
- "Zwischen jetzt und immer"/ Sarah Dessen
- "Shine"/ R.A. Nelson
- "Das Leuchten"/ Kat Falls
- "Die Liebenden von Leningrad"/ Paullina Simons
- "Land der Lupinen"/ Paullina Simons (3. Teil, vor langer Zeit
als Mängelexemplar ergattert)

- "Pretty Little Liars- Unschuldig"/ Sara Shephard
- "Sturmhöhe"/ Emily Bronte
- "Mariana"/ Susanna Kearsley
- "Mit dir an meiner Seite"/ Nicholas Sparks
- "Die Stadt der verschwundenen Kinder"/ Caragh O'Brien


Kennt ihr eines davon und könnt es eventuell ganz besonders empfehlen?


Kommentare:

Caro hat gesagt…

Oh, so einen SuB hätte ich auch gerne *__* Bei mir gammeln nur noch die Sachen, die ich nicht wirklich lesen mag =D
"Arkadien erwacht" hat mir gut gefallen, aber ich hab von manchen gehört, dass sie mit der Protagonistin nicht klarkommen. Ich finds wie gesagt super. Und: lies "Die Sturmhöhe"! Das geht wirklich unter die Haut und verfolgt dich auch nach dem Lesen noch. Eines meiner absoluten Lieblinge =)
Den Rest hab ich noch nicht gelesen.

LG Caro

Andra hat gesagt…

Das Leuchten ist einer meiner neuen Lieblingsbücher!! <3
Und Shine war wie von R.A. Nelson zu erwarten: wortwörtlich atemberaubend o_O
Viel Spaß! ^^

captain cow hat gesagt…

Uaaaaah, so ein toller SuB! Wenn auch kleiner als meiner mwahahahahah :D :D :D (ok, vielleicht sollte ich nicht soo stolz darauf sein. Ich bin immer so unentschlossen, ob ich meinen Bücherreichen SuB gut oder schlecht finden soll!).
Also, Bücher die ich davon unbedingt empfehlen kann:
"Shine" (TOLL, TOLL, TOLL!!!!)
"Zwischen jetzt und immer"
"Die Liebenden von Leningrad"

"Die Stadt der verschwundenen Kinder" ist ebenfalls sehr, sehr toll, aber nicht ganz so überragend, wie die anderen oben genannten Bücher :D

Gespannt auf deine Meinung bin ich aber bei allen Büchern. Vor allem aber bei "Das Leuchten" und "Die verlorenen von New York". Bei "Asche und Glut" natürlich auch, aber das hab ich hier selbst auch im Regal :D

Nirgendwo hat gesagt…

„Pretty Little Liars“ und „The Catcher in the Rye“ sind die einzigen Bücher auf deinem Stapel, die ich schon gelesen habe. Bei „Pretty Little Liars“ bin ich momentan schon beim zweiten Band und ich kann dir wirklich nur empfehlen bald mit der Reihe anzufangen! „The Catcher in the Rye“ hingegen ist so eine Sache. Mein erster Klassiker, ganz begeistert war ich jetzt nicht so, aber trotzdem denke ich, dass das Buch Wert ist gelesen zu werden. Und zum nachdenken regt es auch an, auch wenn es einige Wochen nachdem ich es ausgelesen gebraucht hat, bis ich in die Phase des Nachdenkens übers Buch gekommen bin.

Ganz liebe Grüße!

Lennie hat gesagt…

Arkadien erwacht habe ich neulich gelesen und es war echt super und zum Glück sind schon die nächsten zwei Bände draussen, die Stadt der verschwundenen Kinder habe ich auch gelesen, es ist eine Dystopie und die mag ich eigentlich nicht so, trotzdem war es mal etwas anderes. Liebe Grüße

elif hat gesagt…

ich habe davon gelesen: neunzehn minuten, lolita, der fänger im roggen und die liebenden von leningrad :) lolita fand ich zwar irgendwie echt genial - aber auch wirklich, wirklich gewöhnungsbedürftig. für mich war es ein buch, das ich nur mit pausen lesen konnte.
zu den anderen drei - sie sind grandios, genial, großartig! :)
neunzehn minuten ist einfach spannend und furchtbar..real.
der fänger im roggen ist ein geniestreich für sich. colden haulfield ist einfach kult. das buch ist kult. nicht zu unrecht. ich hab es schon 3 mal gelesen und könnte es immer wieder tun und so geht es mir echt nicht bei vielen büchern! (weil ich wie du eigentlich immer nur einmal lese :D)
zu den liebenden von leningrad brauch ich glaub ich nicht mehr so viel sagen ^.^ -ich hab es einfach verschlungen, weil die story wundervoll und schmerzlich zugleich ist. und ich finde die russische geschichte einfach sehr interessant und diese lieeeebesgeschichte...hach :)
du hast wirklich tolle bücher auf deinem sub :D

Hope hat gesagt…

ich LIEBE "19 Minuten"- meiner Meinung nach ein GENIALES Buch, mit viel Feingefühl geschrieben,w ie es ein solches Thema auch voraussetzt!

Ich habe darüber auch einmal eine Rezension geschrieben...

http://letters-fromtheinside.blogspot.com/2011/01/19-minuten-review.html

Lennie hat gesagt…

Ich habe einen Award für euch. Hier liebe Grüße Lennie

Favola hat gesagt…

"19 Minuten" ist mein absolutes Lieblingsbuch von Jodi Picoult! Ich finde es absolut spannend und eindrücklich . . . und zum Teil auch ein bisschen erschreckend, was beim Lesen mit einem selber passiert.

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar.
Jeder einzelne wird gelesen, geschätzt und gegebenenfalls darunter beantwortet. :)

© fearsomeangel.blogspot.com