Kleine Auszeichnungen

Samstag, 10. September 2011

Schon wieder haben wir 2 Awards bekommen! Vielen lieben Dank! Über jeden einzelnen freuen wir uns sehr. :)

Ayanea von Bücher aus dem Paradies hat und diesen niedlichen "Rainbow Dash Design Award" verliehen! Nochmals lieben Dank dafür, wir fühlen uns geehrt. :)


Hier sind die - zugegeben, ziemlich einzigartigen - Regeln:
1. Schreibe etwas über dich selbst.
2. Zeichne dich als Tier.
3. Erkläre, warum ausgerechnet du ausgerechnet dieses Tier sein möchtest.
4. Nenne dein Lieblingsbuch diesen Monat.
5. Nenne dein Lieblingsbuch für alle Zeit.
6. Gib den Award an so viele Leute weiter, wie du willst.
Das muss nicht gleich sein.
7. Tu es erst, wenn du sicher bist, wer ihn verdient hat.
8. Gib den Award nur an Leute weiter, deren Blogs deiner Meinung nach ein unvergleichliches Design haben.

Das Gänseblümchen:

1. Hm, nun, was soll ich sagen? Etwas äußerliches? Ich habe lange, braune Haare, braune Augen und bin etwa 1, 64 m groß. Ich habe eine Schwäche für alte Taschenuhren und trage auch nicht selten welche um meinen Hals in Form einer Kette.
2. Kann man diesen Punkt auch auslassen? :D
3. Wenn ich gerne ein Tier wäre - was nicht der Fall ist - würde ich wohl (ganz unspektakulär und langweilig!) ein Hund sein wollen. Keine Ahnung, warum und wie es sich so als Hund lebt, aber auf keinen Fall wäre ich gerne ein wildes Raubtier, das jeden Tag für seine Nahrung "kämpfen" muss.
4. Darf man auch 2 nennen? Ich kann mich nämlich zwischen "Sternenschimmer" von Kim Winter und "Ashes" von Ilsa J. Bick nicht entscheiden.
5. Ooh, sehr schwere Frage. Ich lege mich da eigentlich nicht gerne fest. Dennoch gibt es 2 Bücher, die mich sehr begeistert haben. Einmal "Ich wünschte, ich könnte dich hassen" von Lucy Christopher und "Warum Charlie Wallace?" von Stan van Elderen. Außerdem finde ich "Jane Eyre" von Charlotte Bronte
noch ganz toll.

Das Veilchen:
1. Ich bin 1,72m groß, habe braune Haare und braune Augen. Ich trage gerne Schmuck, weshalb man mich selten völlig "schmucklos" zu Gesicht bekommt - ein Ring, ein Armreiff, irgendetwas ist immer da.

2. Eine Zeichnung möchte ich euch lieber nicht zumuten. Einerseits um euch den Schrecken zu ersparen und mir die Qualen beim Zeichnen, ich hoffe ihr versteht das. :D
3. Ich glaube, wenn ich ein Tier sein möchte, dann wäre das irgendein starkes. Wahrscheinlich ein Löwe, weil mich Löwen schon immer fasziniert haben. Besonders fasziniert mich dessen Stärke, Eigenständigkeit und einfach diese gewisse ehrfuchtsvolle Aura, die ein Löwe ausstrahlt. (Wisst ihr, was ich meine?)
4. Ich habe diesen Monat zwar sehr viele, wundervolle Bücher gelesen, aber am besten gefällt mir "Wenn ich bleibe" von Gayle Forman.
5. Ehrlich gesagt kann ich diese Frage gar nicht wirklich beantwoten. Ich habe zwar viele verschiedene Bücher, die mir sehr gut gefallen, aber ein "Lieblingsbuch für alle Zeit" habe ich nicht wirklich.

Nach gründlichen Überlegungen (wie in den Regeln verlangt) haben wir uns dazu entschlossen, diesen Award an folgende Blogs weiter zu verleihen:
Bookingham
Teacup-moments



... und dann noch diesen sonnigen Award von der lieben Elif von
Flying Circus!
Dieser Award muss lediglich an andere weiterverliehen werden, was wir natürlich gerne tun!
Wir verleihen diesen Award weiter an:
Belle von
Books, books, books
Annabel von
Butterfly Memories
Marie von Books my baby

Kommentare:

captain cow hat gesagt…

@ Livi: Jaaa ich glaube, das Café würde dich wirklich interessieren. Übrigens entschuldigung, dass ich immer noch nicht geantwortet habe auf deinen Brief. Es tut mir soo furchtbar leid, aber in letzter zeit finde ich eigentlich nur dann eine ruhige minute, wenn ich vollkommen erschöpft bin und dann lese ich meist lieber. aber ich antworte, versprochen!
Hm, staubig nicht direkt, aber es war schon eine Mischung aus Antiquariat und Buchhandlung :D Insofern "schön staubig", aber nicht "gammelig staubig" xD
Ich war gestern shoppen, deshalb habe ich heute "nur" die beiden Bücher gekauft. Aber auch so war es einfach schöön.
Ich hab mich im letzten Moment übrigens noch mal umentschieden. "Skinned" hat mich einfach zu sehr an "ZweiUndDieselbe" von Mary E. Pearson erinnert (von der Inhaltsangabe her). In der Buchhandlung wurde mir dann gleich "Forbidden" von Tabitha Suzuma empfohlen - und die, die in dem Laden für Jugendbücher zuständig ist, hat irgendwie immer ganz interessante Empfehlungen parat -, was ich mir dann schlussendlich bestellt habe. :)

Mister Bookgazer hat gesagt…

Wow, hast wirklich einen schönen Blog. Warum stolpere ich erst jetzt darüber? ;)

Annabel hat gesagt…

Dankeschön für den (wortwörtlich) sonnigen Award! :)

Annabel hat gesagt…

Und, entschuldigung für den Doppelpost, aber danke, dass ihr mich auf eurem Blog an der Seite verlinkt habt! Das ist echt toll und lieb von euch! :)

Belle hat gesagt…

Dankeschön für den Award, sobald ich Zeit habe, werde ich einen Post dazu machen :)
Liebe Grüße, Belle

captain cow hat gesagt…

@ Livi: Ja, das ist wirklich irgendwie seltsam. Aber auch faszinierend, wenn man die ganzen Geschichten hört: Eigentlich ist es nur stinknormaler Alltag, der durch etwas Schreckliches unterbrochen wurde und sich deshalb in die Gehirne eingebrannt hat.
Irgendwie kommt es einem falsch vor, wenn man daran denkt, was es für eine Ungerechtigkeit ist, dass die einen leiden und die anderen nicht. Aber auf der anderen Seite erkennt man irgendwie an, dass man zufrieden sein sollte. Man atmet tief durch und freut sich darüber, dass es so ist, wie es eben ist und dass man mit seinen kleinen Problemchen wirklich im Bereich des Normalen ist. Das ist irgendwie so ein glücklich-trauriger Gedanke. :]
Neue Schuljahre sind irgendwie komisch. Ich bin anfangs immer ein wenig motiviert, dann wird es aber einfach nur noch ätzend!
Uh echt? Wie cool :) Also ich weiß noch nicht genau, erstmal muss es ja ankommen. Und dann müsste ich eigentlich noch ein paar Bibliotheksbücher lesen und für meine Facharbeit. Mal sehen, wann ich dann dazu komme :)

Pauline hat gesagt…

Hallo ^^
Herzlichen Glückwunsch!
Ich finde den Blog unheimlich schön. Bin jetzt regelmäßiger Leser geworden.
Würde mich freuen, wenn auch ihr mal bei mir vorbeischaut: www.buechersymphonie.blogspot.com
Wenn er euch gefällt würde ich mich freuen, wenn ihr auch regelmäßige Leser werdet :)
Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen/Ihren Kommentar.
Jeder einzelne wird gelesen, geschätzt und gegebenenfalls darunter beantwortet. :)

© fearsomeangel.blogspot.com